NÖN | Michael Hendrich – Tag der offenen Tür im Innenministerium

NÖN | Michael Hendrich – Tag der offenen Tür im Innenministerium

Künstlertreff am Nationalfeiertag
Am Nationalfeiertag gab es einen „Tag der offenen Tür“ im Innenministerium. Das Rahmenprogramm im Festsaal und Foyer bestritten Künstler des Vereins Copart copart(Verein kreativer Polizeibeamter) mit Live-Musik und Ausstellungen.

Mit dabei auch Georg Ragyoczy – Copart Mitglied und Obmann des Vereins – sowie der Pressbaumer Polizist und Cartoonist Michael Hendrich. Georg Ragyoczy übergab Bundesministerin Johanna Mikl-Leitner eine Kopie des „Kunstbuches“, sowie den neuen Folder des Künstlervereins und eine CD des aktuellen Förderprojektes „Genevieve – staring at the moon, die sich sichtlich darüber freute.

v.l.n.r.
Staatssekretär Sebastian Kurz, Georg Ragyoczy, Dieter Poindl, Bundesministerin Johanna Mikl-Leitner und Michael Hendrich (v.l.) bei der Übergabe.

Foto: Adolf Achsnit

One thought on “NÖN | Michael Hendrich – Tag der offenen Tür im Innenministerium

  1. he super seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.